Top Service Austria 2017 - Hofmann Personal war auch heuer unter den Besten

Der Wettbewerb Top Service Österreich gibt Unternehmen verschiedener Branchen und Größen die Möglichkeit, ihre Kundenorientierung auf Grundlage des wissenschaftlich entwickelten Fokus-Modells messen und auszeichnen zu lassen. Betrachtet werden u.a. Unternehmenskultur, Strategie, Prozesse, Produkt- und Dienstleistungsangebot, Vertrieb und Preis, Weiterempfehlung und die Wirkung auf den Kunden. Nur Unternehmen, die einen gewissen Schwellenwert überschreiten, sind berechtigt das Gütesiegel „Top Service“ zu verwenden.

Juni 2017 - 19 österreichische Unternehmen unterschiedlicher Branchen erhielten am 8. Juni 2017 im Rahmen der „fête d’excellence“ im 21er Haus in Wien vor über 100 Gästen das Qualitätssiegel „Top Service Österreich 2017“ für besondere Kundenorientierung verliehen.

Der 3. Platz geht auch dieses Jahr an den Personaldienstleister Hofmann Personal. Das Unternehmen wird als jahrelanger verlässlicher Partner für B2B-Kunden geschätzt, das seinen hohen Qualitätsanspruch auch direkt in den Unternehmenswerten verankert hat.

 „Für uns war heuer interessant, dass die meisten Unternehmen in den offensichtlichen Themen der Kundenorientierung wirklich gute Arbeit leisten“, kommentiert Top Service Geschäftsführerin Dr. Barbara Aigner die Ergebnisse des heurigen Wettbewerbs. Fast alle schenken dem Kunden ein offenes Ohr, haben freundliche Mitarbeiter und arbeiten an fehlerfreien Prozessen.

News zu I. K. Hofmann