Arbeitsgrüße aus China!

Marcel Symanski aus Hannover berichtet von seiner Arbeit in Hefei

Oktober 2016 - Arbeitsgrüße aus Hefei, einer 5-Millionen Einwohner-Stadt Chinas, sendete Industriemechaniker Marcel Symanski und erzählt begeistert von seinem interessanten Auslandseinsatz: „Es geht um Produktionsanlagen zur Reifenherstellung. Um es kurz zu umschreiben: Die Maschinen werden am Standort Hannover zusammengebaut, installiert und zum Laufen gebracht. Ist das Modul abgenommen,  wird dieses zum Abtransport zerlegt, verpackt und in die jeweiligen Länder gefahren oder verschifft. Sind die einzelnen Kisten am Werk angekommen, in diesem Fall Hefei, ist der Mechaniker und Elektriker gefordert – in dem Fall also ich!“

Die Anlage wurde mit Hilfe des Industriemechanikers also vor Ort aufgebaut und in Betrieb genommen – in einem Zeitraum von wenigen Wochen. „Das war wirklich eine schöne und vor allem interessante Abwechslung zum normalen Arbeitsalltag. Und da man nicht monatelang von Zuhause weg ist, weiß man auch, dass die Zeit fern von der Familie absehbar ist. Und mal ehrlich - wann kommt man schon mal nach China und kann neben dem herkömmlichen Auslandsfeeling auch den Arbeitsalltag kennenlernen? Das hat nun wirklich nicht jeder!“  

News zu I. K. Hofmann