Auf Nummer sicher gehen

Informative Schulung der Mitarbeiter zum Thema Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz

Dezember 2016 – Möglichst regelmäßig laden wir die Mitarbeiter zu unseren SGU-Schulungen ein: „Es ist wichtig, dass wir das Wissen der Mitarbeiter immer wieder auffrischen. Zu schnell schleichen sich Unaufmerksamkeit oder kleine Fehler im Arbeitsalltag ein. Genau dann passiert ein Unfall, der im Grunde hätte vermieden werden können“, erklärt Fachsicherheitskraft Alexander Duschek.  Anhand von Beispielen aus dem Berufsleben wurde an diesem Tag auf die Gefahren bei der täglichen Arbeit hingewiesen. Zur Veranschaulichung dienten u.a. Bilder von Unfällen, mit dem Hinweis, wie diese hätten vermieden werden können.

Am Ende des Kurses prüfen die Teilnehmer anhand eines Multiple-Choice-Tests ihr Wissen. Wer 70 % der 40 Fragen richtig beantwortet hatte, durfte eine Urkunde in Empfang nehmen. So auch die Mitarbeiter Marc Brinkmann und Andrej Kroll. Glückwunsch!

News zu I. K. Hofmann