Eine unserer Leidenschaften!

Wir sind nicht nur Wirtschaftspartner vom FC Magdeburg, sondern auch große Fans

April 17 – „Dieses Spiel haben wir leider verloren, aber wir Magdeburger geben ja nicht auf“, ist Niederlassungsleiterin Annette Müller überzeugt. „Und damit immer genügend Schlachtenbummler im Stadion sind, haben wir  unsere Kunden zu diesem Spiel eingeladen. Doch auch unseren fußballbegeisterten Mitarbeitern machen wir gerne eine Freude und laden sie mit in den Businessbereich ein oder verlosen über Facebook Freikarten.“

Bis auf das verlorene Spiel hat an diesem Tag alles gepasst. Das Hofmann-Jobmobil war vor Ort, die Sonne schien, das Publikum war gut drauf und Jobbi hatte sich beim Maskottchenrennen recht gut geschlagen.

Und obwohl Annette Müller und Eileen Diedrich alles im Griff hatten, waren sie doch recht angespannt. Denn vor 20.000 Zuschauern führte der Stadionsprecher Torsten Rhode mit ihnen ein Interview  „Da war schon mächtig Herzklopfen dabei“, lacht Annette Müller. „Aber es hat auch richtig viel Spaß gemacht. Wir sind überzeugte Magdeburger und wollen unsere Region mit voran bringen. Natürlich nutzen wir unsere Möglichkeiten, um über offene Stellen zu informieren. Von einer funktionierenden Wirtschaft profitieren wir schließlich alle.“

News zu I. K. Hofmann