Höchstüberlassungsdauer sowie Equal pay

Justitiar Marco Heimrich informierte Kunden über die Veränderungen des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (AÜG)

April 17 – Die Gesetze sind verabschiedet und seit April dieses Jahres greifen die ersten Änderungen. Doch das Gesetz lässt Interpretationsspielraum, was es für alle Beteiligten nicht einfach macht.

Was bedeuten die Gesetzesänderungen für  die Zusammenarbeit mit unseren Kunden? Wie kann man dafür sorgen, dass die Änderungen gesetzeskonform umgesetzt werden? Welche Auswirkungen hat das Gesetz für Unternehmen, die Zeitarbeit nutzen? …

„Fragen über Fragen hatten sich bei unseren Kunden angesammelt. Umso wichtiger war es, dass wir mit unserem Leiter der Rechtsabteilung Marco Heimrich das Thema aufgreifen und viele Unklarheiten beseitigen konnten“, erklärt Niederlassungsleiterin Sandra Eichhardt.

Jeder Gast konnte seine besondere Problematik schildern. Und auch nach dem Vortrag war ging Marco Heimrich  in  Einzelgesprächen  auf die jeweilige Situation des  Unternehmens ein.

„Am Ende des Abends stand das Fazit fest: Wir werden auch diese Herausforderung gemeinsam mit unseren Kunden meistern und freuen uns darüber, dass man uns als Personaldienstleister vertraut“, sagt die Niederlassungsleiterin

News zu I. K. Hofmann