Mittelalterliches Spektaktel

Niederlassungsteam lädt zu unterhaltsamer Kundenveranstaltung

Oktober 2016 – „Versuchen Sie mal, eine Ente mit einem Holzlöffel zu essen. Da braucht es Geschick“, lacht Personalsachbearbeiterin Heike Gäbler. „Aber unsere Kunden meisterten diese Herausforderungen natürlich mit Bravour. Somit ist niemand verhungert. Ganz im Gegenteil: Wir haben unseren gemeinsamen mittelalterlichen Abend auf der Osterburg richtig genossen und konnten uns so für eine gute Zusammenarbeit bedanken.“

Durch den vergnüglichen Abend führten die Spielleute der „Tavernen Teufel“ bei Dudelsack- und Drehleiermusik. Lustige Anekdoten und jede Menge Humor brachte viel Erheiterung in die Gruppe.

Kurzum: ein rundum gelungenes Spektakel, das allen Gästen noch lange in bester Erinnerung bleiben wird.

News zu I. K. Hofmann