Späße und Lieder für kleine Engel

Benefiztag - Künstler und Musiker traten in Niederlindach zugunsten der Elterninitiative krebskranker Kinder auf

Juni 2016 - Beim Finale des großen Benefizfestes in Niederlindach erklang das Lied: „Kinder sind die kleinen Engel dieser Welt“. Dieser Tag im Heßdorfer Ortsteil war Kindern gewidmet, denen es nicht so gut geht und die an Krebs erkrankt sind.

Den Festbesuchern wurde ein Programm geboten, das man in einem Dorf mit knapp 500 Einwohnern sicherlich nicht erwartet. Denn das Benefizfest zugunsten der „Elterninitiative krebskranker Kinder Erlangen“, lockte nicht nur Hunderte von Besuchern nach Niederlindach, sondern auch etliche Künstler und Musiker. Unter anderem gab auch Comedian Oliver Tissot zu diesem Anlass sein Bestes. Umjubelt waren auch die Auftritte von Lisa Marie und Josef Holzmann. Die 19-jährige bekannte Sängerin präsentierte Hits und Lieder ihrer neuen CD. Der Sänger Thomas Hauser aus Lichtenstein eroberte die Herzen der Frauen im Sturm und riss das Publikum mit seinen Songs und seiner charmanten Art mit.

Niederlassungsleiter Jan Flechtenmacher erzählt: „Hinter dieser Aktion stecken unser Mitarbeiter Jürgen Six und seine Frau Manuela, die das Fest organisierten und es zusammen mit Freunden, Bekannten und freiwilligen Helfern zu einem unvergesslichen Tag machten. Nachdem das erste Benefizfest mit 5.000 € Reinerlös zu einem Erfolg wurde, wagten „die Six“ eine zweite Auflage. Denn persönliche Erfahrungen und ein Krankheitsfall im Bekanntenkreis, aber auch, weil ihm Kinder besonders am Herzen liegen, machten es für Jürgen Six naheliegend, sich erneut einzusetzen,“ so der Niederlassungsleiter.

Von jedem Künstler gab es zudem CDs zu kaufen, hiervon gingen von jeder verkauften CD  zwei Euro in die Spendenbox. Diese Spendensumme von nunmehr 8.000 Euro wird in Verbindung mit weiteren Spenden am Ende des Jahres erneut in ein soziales Hilfsprojekt fließen.

News zu I. K. Hofmann