Top-Vorbild für den Nachwuchs

Ulrich Schäfer gibt seine fundierte Erfahrung gerne an jüngere Kollegen weiter

Oktober 2014 -  „Wenn jemand so vorbildlich arbeitet, dann muss das einfach mal belohnt werden!“, so Niederlassungsleiter Sebastian Saipt. „Ulrich Schäfer ist 57 Jahre und in der Automobilbranche als Maschinenbediener im Einsatz. Er hat dort ausgesprochen wenig Ausschuss produziert, denn die Ware, die dort vom Band geht, wird µ-genau produziert. Er ist unglaublich zuverlässig, pünktlich und unterstützt zudem auch noch die Maschineneinrichter“, so Sebastian Saipt.

Als Anerkennung hierfür überreichte er Ulrich Schäfer einen Präsentkorb mit vielen kulinarischen Köstlichkeiten.

An dieser Stelle nochmals ein herzliches Danke schön an Ulrich Schäfer für seinen vorbildlichen Einsatz!   

News zu I. K. Hofmann