Vier Gänge und ein Todesfall

Nicht nur die Mitarbeiter, auch die Kunden wurden anlässlich des Jubiläums zu einem besonderen Event eingeladen

November 2015 – „The same procedure as every year!“, lautete das Motto des Krimidinners, zu dem die Niederlassungsteams aus Schwandorf, Weiden und Amberg ihre Kunden eingeladen hatten, um sich auch bei ihnen für eine gute Zusammenarbeit zu bedanken.

„Unsere Gäste waren begeistert vom Spiel, von den spontanen und geistreichen Pointen und von der lebendigen Darbietung aller Schauspieler. Auch die Auflösung des „Falls“ brachte sehr viel Spaß, aber auch Kopfzerbrechen. Da war Kriminologen-Talent gefragt! Zum Glück mangelte es daran nicht und letztendlich wurde das Gewinner-Team mit der passendsten Auflösung des Mordes mit einer Flasche Sekt belohnt“, so Teamassistentin Monika Burkhardt.

News zu I. K. Hofmann