Arbeitssicherheit

Sicher auf wechselnden Arbeitsplätzen

Hofmann Personal betreibt ein umfassendes System zum Arbeitsschutzmanagement, um Mitarbeiter optimal auf ihre wechselnden (Industrie-) Arbeitsplätze vorzubereiten. Grundlage bildet der Dreiklang „Befähigung – Prävention – Sensibilisierung“. Arbeitsunfälle sollen vermieden und das Sicherheitsbewusstsein kontinuierlich weiterentwickelt werden.

Umfassendes Arbeitsschutzmanagementsystem

Wir leben das Arbeitsschutzmanagementsystem mit großer Konsequenz auf allen Ebenen. Unsere Basis ist die intensive Schulung der Niederlassungsleiter und Personaldisponenten. Das bedeutet in der Praxis: Vor einem Arbeitsbeginn führen wir beim Kunden eine umfangreiche, arbeitsplatzbezogene Gefährdungsbeurteilung durch. Mit einer unternehmenseigenen Software wird aus einer Vielzahl von Einzelfaktoren zur Beschaffenheit des Arbeitsplatzes wie auch zur Tätigkeit (z.B. schneiden, stanzen, fräsen) vor Ort die mögliche Gefährdung des Zeitarbeitsmitarbeiters erfasst. Diese Gefährdungsbeurteilung bildet die Grundlage für die arbeitssicherheitstechnische Einweisung und Einsatzvorbereitung in Abstimmung mit dem Kunden.

Last-Minute-Risiko-Analyse

Zudem steht Mitarbeitern im Einsatz eine Last-Minute-Risiko-Analyse im Postkartenformat zur Verfügung, mit deren Hilfe Gefährdungen identifiziert, gemeldet und gemeinsam mit dem Kunden abgestellt werden können. Der Qualitätsstandard des unternehmenseigenen Arbeitsschutzmanagementsystems bildet sich in der regelmäßigen Zertifizierung nach SCP und OHSAS 18001 ab.

Engmaschiges Kontrollsystem

Regelmäßig besuchen die verantwortlichen Personaldisponenten ihre Mitarbeiter am Arbeitsplatz und halten nach, ob sich Arbeitsbedingungen ändern und somit eine angepasste Gefährdungsbeurteilung notwendig ist. Flankiert wird die Gefahrenprävention durch umfängliche arbeitsmedizinische Maßnahmen.

Erfolgsrezept

Die kontinuierliche Schulung aller Beschäftigten, eine klar strukturierte Gefahrenprävention und eine ständige Sensibilisierung der internen Führungskräfte und Kunden sind Grundlage für einen erfolgreichen Arbeitsschutz.

Das Arbeitsschutzmanagement ist als feststehender und konsequent praktizierter Wert in der Unternehmenskultur verankert.

 

Unser kostenloses Whitepaper

Download Arbeitssicherheit