PARTNERSCHAFTEN UND MITGLIEDSCHAFTEN

Gemeinsam stark: Sei es die Mitgliedschaft im Verein „Ludwig Erhard Preis“ oder die „Aktion Deutschland Hilft“ –  unsere vielen Partner- und Mitgliedschaften sorgen dafür, dass wir einen aktiven Austausch zu unterschiedlichsten Themen pflegen können.  Wir bringen unser Know-how ein, arbeiten an Projekten mit und profitieren gleichzeitig von neuen Ideen, Anregungen oder Entwicklungen unserer Partner. Wir gestalten mit – die Gegenwart wie auch die Zukunft!

Wir sind außerdem Mitglied im Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister e. V. (BAP). Im BAP sind ca. 2.000 Mitglieder mit über 4.600 Personaldienstleistungsbetrieben organisiert. Die Mitgliederversammlung des BAP hat am 14. Juni 2012 den Verhaltenskodex (Code of Conduct) des Verbandes verabschiedet. Der BAP-Verhaltenskodex vereint 40 Jahre Kontinuität und die Einbindung in europäische Standards für ethisches Verhalten in der Zeitarbeit. Damit ist dieser Kodex Richtschnur für die Branche in Deutschland.

Kernpunkt des BAP-Verhaltenskodex ist eine Selbstverpflichtung der BAP-Mitglieder zum vorbildlichen Verhalten gegenüber Mitarbeitern und Bewerbern, Kunden und Wettbewerbern. Fairness und Transparenz sind entscheidende Grundlagen des Handelns. Vor allem die Wertschätzung der Mitarbeiter ist ein zentrales Anliegen, für das der BAP intern und öffentlich, aber auch in Kundenbetrieben wirbt.

Als I. K. Hofmann GmbH verpflichten wir uns gegenüber allen an der Erbringung unserer Dienstleistungen beteiligten Gruppen zur Einhaltung dieses Verhaltenskodex.