Mission

„So viele Menschen wie möglich in Arbeit bringen.“

So lautet das Credo von Hofmann Personal.

Darüber hinaus haben wir ein Leitbild und Grundwerte, die von den unseren Mitarbeitern gemeinsam erarbeitet wurden und die Kultur des Unternehmens prägen. Als besonders wichtig erachten wir:

• Wertschätzung

• Gegenseitiges Verständnis

• Wohl und Erfolg unserer Kunden und Mitarbeiter

• Höchste Qualität


Im Überblick

Unser soziales Engagement

Wir engagieren uns. Finanziell, aber auch mit persönlichem Einsatz.

Zu unseren herausragenden sozialen Projekten zählt der Hofmann-Spendenmarathon. Um sportliche Aktivitäten und soziales Engagement im Unternehmen zu stärken, haben wir ihn 2007 ins Leben gerufen. Das Prinzip: Für jede gemeldete Teilnahme der Niederlassungsteams an einem sportlichen Wettbewerb fließt von dem Unternehmen ein festgelegter Betrag auf ein dafür eingerichtetes Spendenkonto. Am Ende des Jahres erhalten die „sportlichen“ Niederlassungen das Geld, um es in ihrer Region wohltätigen Einrichtungen zu spenden.

Ein weiteres besonderes Projekt ist die Stadtteilpatenschaft für den Stadtteil Nürnberg Langwasser. Auch bei diesem Engagement ist nicht nur finanzielle Hilfe gefragt, sondern der persönliche Einsatz der Hofmann-Mitarbeiter, sei es für die aktive Mitarbeit zur Verschönerung des Familienzentrums, bei der Betreuung von Senioren, der Organisation eines Sommer-Kinderfests etc.

Das Unternehmen hat schon seit langem ein Konto „Mitarbeiter helfen Mitarbeitern“, das durch Spenden von Mitarbeitern und vom Unternehmen gefüllt wird. Mitarbeiter, die in Not geraten sind, erhalten Hilfe aus diesem Spendentopf.

Außerdem gewährt das Unternehmen Mitarbeitern einen Tag Sonderurlaub, wenn sie ihn für ihren sozialen Einsatz benötigen.

Wertenavigation

Unser Führungskompass

Unser Führungsverständnis entsteht aus dem Bewusstsein heraus, dass das Selbstverständliche jeden Tag neu erarbeitet werden muss.

Denn auf diese Weise dient der vertrauensstiftende Dreiklang aus Ehrlichkeit, Fairness und Transparenz als verbindende Klammer zwischen erhaltenswerter Tradition und zukünftigem Erfolg. Nicht zuletzt diese Prämisse lässt uns auf mehr als 30 erfolgreiche Jahre Marktpräsenz zurückschauen.

Der Führungskompass von Hofmann Personal schafft Orientierung und ist die Basis unserer Führungskultur. Ausgestattet mit diesem kommunikativen "Navigationsgerät" können sich alle Mitarbeiter darauf verlassen, dass sich Führung bei Hofmann Personal an klaren und verbindlichen Grundsätzen orientiert. Auf diese Weise erreichen wir eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit. Gleichzeitig schaffen wir mit diesem Führungskompass Vertrauen bei unseren Kundenunternehmen und überzeugen Bewerber, bei uns in den richtigen Händen zu sein.

Zielorientierung

  • Ich gestalte und erreiche die Ziele entsprechend meines Verantwortungsbereiches und trage damit zur Zukunftssicherung bei.
  • Ich vermittle meinen Mitarbeitern die mittel- und langfristigen Ziele meines Regionalgebietes, meiner Niederlassung, meiner Abteilung und trage nachhaltig und proaktiv zur Zielerreichung bei.
  • Ich habe nicht nur die Pflicht zur Leistung, sondern auch das Recht auf Leistung.
     

Mitarbeiterorientierung

  • Ich setze meine Mitarbeiter gemäß ihren Stärken ein und erkenne und fördere ihre Potentiale, Talente und Karriere.
  • Ich mache nur Zusagen, wenn ich diese auch einhalten kann.
  • Ich nehme jeden Mitarbeiter individuell als Persönlichkeit wahr.
  • Mir ist es wichtig, neue Mitarbeiter schnell zu integrieren und eine wohltuende Arbeitsatmosphäre zu schaffen.
  • Ich gebe Hilfestellung/Unterstützung in den Fällen, in denen ein Problem durch den Mitarbeiter nicht lösbar ist.
     

Wertschätzende Kommunikation

  • Ich verpflichte mich zu einem wertschätzenden, respektvollen Umgang mit meinen Mitarbeitern auf der Grundlage eines positiven optimistischen Menschenbildes.
  • Ich kommuniziere mit meinen Mitarbeitern klar, intensiv, regelmäßig und authentisch.
  • Bei Erreichen von vereinbarten Zielen und besonderen Leistungen spreche ich Dank und Anerkennung aus.
  • Lob und Anerkennung kommuniziere ich auf der emotionalen Ebene, Kritik immer auf der sachlichen Ebene.
  • Ich spreche Sach- und Verhaltensfehler zeitnah und offen an.
     

Chancen nutzen

  • Ich fungiere als Treiber von Ideen (Innovationen) und wertschätze neue Impulse, die aus dem Team herauskommen.
  • Ich erarbeite Chancen und erkenne Risiken gemeinsam mit meinem Team, ich suche nach Ursachen und Wirkungen und wirke dadurch Ausreden und Schuldzuweisungen entgegen.
  • Ich fördere die andauernde Bereitschaft zu notwendigen Veränderungen und stetigem Lernen.

 

Toleranz (Offen sein für Kulturen und Menschen)

  • Ich gehe mit Menschen und Ressourcen achtsam um und vermeide jede Form von Vernachlässigung und Verschwendung.
  • Ich betrachte die Vielfalt und Unterschiedlichkeit der Menschen als Bereicherung und Chance für unser Unternehmen.
  • Ich respektiere andere Sichtweisen und fördere den Austausch von Gedanken und Ideen.

 

Durchsetzungsstärke

  • Ich treffe die notwendigen Entscheidungen und berücksichtige die Konsequenzen meiner Entscheidung für Menschen, Ziele und Sachwerte.
  • Entscheidungen und Verantwortung sind unteilbar und nicht ablehnbar. Ich stehe zu meiner Verantwortung, auch unbequeme oder unpopuläre Entscheidungen zu treffen, bzw. umzusetzen.
  • Ich stelle mich im richtigen Augenblick vor mein Team.
  • Ich handele besonnen und zielgerichtet, insbesondere bei Krisen.

 

Zuverlässigkeit

  • Ich stehe zu meiner Verantwortung für die Einhaltung von Gesetzen, Verordnungen und Unternehmensregeln.
  • Ich handele verlässlich und halte meine Zusagen ein.
  • Wir stehen zu dem, was wir sagen und sagen das, wozu wir stehen.
  • Ich stehe loyal zu unserer Branche, bin überzeugt von unserer Personaldienstleistung und verfolge die Ziele des Unternehmens mit konsequenter Ausdauer auch in schwieriger Zeit.

 

Konzentration auf das Wesentliche

  • Ich konzentriere mich auf den Umgang mit Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartnern.
  • Ich eigne mir und meinen Mitarbeitern nachhaltig Fachwissen und soziale Kompetenz an.
  • Unternehmensziele werden mit Engagement, Herzblut und Leidenschaft erreicht.
  • Ich reflektiere mich und führe so, wie auch ich geführt werden möchte.

Beste Arbeitgeber Deutschland (Great Place to Work)

Ein „Great Place to Work“ ist da, wo man denen vertraut, für die man arbeitet, stolz ist auf das, was man tut, und Freude hat an der Zusammenarbeit mit den anderen.
Beim bundesweiten Wettbewerb „Great Place To Work" gehören wir seit 2008 zu den hundert besten Arbeitgebern Deutschlands. Auch in 2021 haben wir diese Auszeichnung wieder erhalten. Und auf diesen Preis sind wir so stolz, dass wir dafür extra eine kleine Seite aufgezogen haben. Lesen Sie dort mehr darüber, warum man gerne für und bei uns arbeitet.

Ludwig Erhard Preis (Deutscher Excellence Preis)

2018 hat die Initiative Ludwig Erhard Preis e.V. (ILEP) neun Unternehmen für ihre ganzheitlichen Managementleistungen ausgezeichnet. Überreicht wurde der Preisvon dem bekannten Raumfahrer Prof. Dr. Ulrich Walter. In der KategorieGroßunternehmen“ ging der „Ludwig Erhard Preis in Gold“ an Hofmann Personal. Damit konnten wir bereits zum zweiten Mal nach 2010 die begehrte Trophäe gewinnen.

TOP SERVICE Deutschland 2019

Herausragende und zuverlässige Kundenorientierung ist heutzutage ein wichtiger Bestandteil eines jeden Unternehmenserfolges. Vor diesem Hintergrund wurden wir im Rahmen des führenden Wettbewerbs „TOP SERVICE DEUTSCHLAND 2019“ vom Handelsblatt, der Universität Mannheim und ServiceRating als eines von Deutschlands kunden- und serviceorientiertesten Unternehmen ausgezeichnet.

Ein herzliches und großes Dankeschön geht dafür an unsere Kunden, die durch ihre Bewertung diese Auszeichnung möglich gemacht haben, und an unsere Mitarbeiter, die durch ihre tägliche Arbeit unsere Kunden von unserer Dienstleistung und Servicequalität überzeugt haben.

Focus TOP Personaldienstleister 2018

Bereits zum fünften Mal führt Focus-Business gemeinsam mit dem Statistikexperten von Statista die Studie durch. Alle TOP-Personaldienstleister der Focus-Listen erhalten die Auszeichnung „TOP Personaldienstleister 2018“ und sind berechtigt, das dazugehörige Siegel zu führen.

Zur Ermittlung der „TOP Personaldienstleister 2018“ wurden über 5.000 Personen befragt, darunter rund 2.400 Personalentscheider, über 3.000 Kandidaten und 300 Personaldienstleister. Die entscheidenden Kriterien waren die Weiterempfehlungsquote, der Bekanntheitsgrad und die Inanspruchnahme der Leistungen. Wie auch in den Vorjahren gab es vier Kategorien, für die jeweils eine eigene TOP-Liste erstellt wurde: „Executive Search“, „Professional Search“, „Freelancer-Vermittlung“ und „Zeitarbeit“. Wir freuen uns über die Auszeichnung in den Bereichen „Professional Search“ und „Zeitarbeit“. Die Auszeichnung in der Kategorie „Professional Search“ steht für die erfolgreiche Suche nach Fachkräften.

Staffing Industry Analysts

Staffing Industry Analysts ermittelt jährlich ein Ranking der größten Personaldienstleister weltweit.

Staffing Industry Analysts

Mit der Liste „Global Power 100 – Women in Staffing“ würdigt Staffing Industry Analysts Frauen, die als führende Persönlichkeiten und Meinungsführer in der Branche der Personaldienstleister und auf dem globalen Talentmarkt stehen.

VBG-Arbeitsschutzpreis

Am 29. Juni 2016 wurden wir in Bonn mit dem „VBG-Arbeitsschutzpreis 2016 in Gold“ ausgezeichnet. Eine Jury aus Vertretern der gesetzlichen Unfallversicherung VBG sowie Professor Dr. Jürgen Freiwald von der Universität Wuppertal zeichneten uns in der Kategorie „Organisation von Arbeitsschutz und Motivation“ für unser Engagement im Bereich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz aus.

Attraktiver Arbeitgeber – Zertifikat „berufundfamilie“

Individuelle Lösungen und Arbeitszeitmodelle unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, was durch das Audit „berufundfamilie“ der Hertie-Stiftung bestätigt wird.

Bayerischer Qualitätspreis

Aufgrund eines hervorragenden Qualitätsmanagementsystems wurde Hofmann Personal 2005 mit dem „Bayerischen Qualitätspreis“ ausgezeichnet.