Den Umständen zum Trotz

Hofmann Spende für das Don Bosco Werk in Bamberg

Dezember 2019 – „Es ist sehr traurig, wenn Kinder - auch immer - Weihnachten nicht mit ihrer Familie feiern können.  Das können wir leider nicht ändern, aber wir können das Don Bosco Werk mit einer Spende über 425 Euro unterstützen, um den betroffenen Kindern eine kleine Freude zu machen“, sagt Regionalleiterin Tanja Gippert, die stellvertretend für ihre Niederlassungsmitarbeiter aus Forchheim, Coburg, Bamberg, Marktheidenfeld und Würzburg das Geld übergab. Auch Spielsachen waren dabei, die als Geschenke an die Kinder verteilt wurden.  

News zu I. K. Hofmann