Erneut ausgezeichnet

Wir gehören das zwölfte Mal in Folge zu den hundert besten Arbeitgebern Deutschlands und sind ein „great place to work“

März 19 – „Fairness gegenüber den Zeitarbeitsmitarbeitern, überdurchschnittliche Ausbildung durch Schulungsmaßnahmen und strenge Einhaltung der Gesetze vor allem beim Gesundheitsschutz und der Arbeitssicherheit“ - diese Aussage war einer der vielen Kommentare, die Mitarbeiter bei der Befragung von Great Place to work abgaben. Eine positive Resonanz, die uns sehr freut.

Seit 12 Jahren nehmen wir an der Befragung des Great Place to work-Instituts teil und stellen uns dem Urteil unserer Mitarbeiter. Das Resultat: Wir gehören seitdem kontinuierlich zu den 100 besten Arbeitgebern Deutschlands.

Bewertungsgrundlage für die hundert besten Arbeitgeber sind u.a. eine anonyme, umfassende Befragung der Mitarbeiter, einschließlich der Zeitarbeitnehmer, zu den Themen Fairness und Respekt, die Identifikation der Beschäftigten mit ihren Aufgaben und ihrem Arbeitgeber wie auch der Teamgeist im Unternehmen. Mit einbezogen werden die Programme und Maßnahmen, die im Personalbereich durchgeführt werden.

News zu I. K. Hofmann

Dingolfinger Schulungszentrum wieder geöffnet

Wegen optimaler Bedingungen und sehr gutem Hygienekonzept gehören wir zu den ersten, die wieder eigene Schulungen abhalten oder die Schulungsräume an…

Mai 2020 – „Aufgrund der großen Räume mit vielen Fenstern und einem entsprechenden Hygienekonzept, haben wir schon jetzt die Genehmigung erhalten,…

Geisterspiel live erlebt

Spielvereinigung Greuther Fürth spielte gegen den Hamburger SV im „Vielfalt gewinnt"-Trikot

Mai 2020 – „Es ist nicht optimal, aber besser als gar kein Spiel“, wird sich mancher Fußballfan gedacht haben. Am Sonntag, 18. Mai 20, fand für die…

Und jetzt erst recht …

35jährigs Firmenjubiläum im Corona-Jahr

Mai 2020 – Eigentlich war alles ganz anders geplant, wie so vieles in diesem Jahr. Denn es ist nicht nur das Corona-Jahr, sondern auch unser…

Misslungener Versuch

Hofmann Personal ist wie vier weitere Personaldienstleistungsunternehmen in Deutschland ins Visier eines Kriminellen geraten, der Erpresserbriefe und…

April 2020 – „Ein Ende Dezember 2019 verschicktes Erpresserschreiben nahm ich aufgrund meines Urlaubs erst am 7. Januar 2020 zur Kenntnis, in dem ein…

Wir helfen mit und suchen noch weitere Engagierte

Hofmann-Mitarbeiter unterstützen bei der Spargelernte. Hinzuverdienst zum Kurzarbeitergeld ist bis zu 100% des bisherigen Lohns problemlos möglich.

April 2020 - Landwirte sorgen sich um ihre Ernte, weil saisonale Arbeitskräfte aus Osteuropa nur noch bedingt einreisen dürfen.  Darum haben sich…