Hofmann Mitarbeiter können Karten für die erste Bundesliga gewinnen

Die Spielvereinigung Greuther Fürth ist aufgestiegen. Wenn Zuschauer wieder erlaubt sind, will Ingrid Hofmann 100 Eintrittskarten zu Erstliga-Spielen mit Beteiligung des Kleeblatts an Mitarbeiter verlosen.

Mai 2021 – Hoch emotional ging es zu beim Spiel des Kleeblatts gegen Düsseldorf. Als Aufsichtsrätin und Hauptsponsorin durfte unsere Chefin als eine der wenigen ins Stadion. Seit jeher ist sie fußballbegeistert und hat trotz schwieriger Zeiten schon vor zwei Wochen zugesagt, die Spielvereinigung weiter zu unterstützen. Keine leichte Entscheidung in der heutigen Zeit!

Umso größer war die Freude über den Aufstieg. Sie erzählt: „Das Spiel gegen Düsseldorf ließ alle Emotionen hochkochen durch immer wieder Rückstand der Spielvereinigung Greuther Fürth und eine rote Karte. Eine Halbzeit, Spiel in Unterzahl bei Rückstand, da kommt keine Freude auf.  Zu dem Zeitpunkt konnte man meinen, dass der direkte Aufstieg nicht mehr zu erreichen sei, da die anderen Aufstiegskandidaten Kiel und Bochum im Fernduell besser dastanden.

Dann wendete sich das Blatt – die Spielvereinigung erreicht den Ausgleich und Kiel kommt durch den ehemaligen Greuther Fürth-Spieler Dursun des Gegners Darmstadt in den Rückstand. Plötzlich wieder Hoffnung auf den direkten Aufstieg. Die Anspannung steigt ins Unerträgliche, wenn man ein echter Fan ist. Man will den Aufstieg. Man spürt es, die Mannschaft auch. Sie kämpft. Greuther Fürth ist bisher der Aufstieg nur einmal in 2012/2013 für ein Jahr gelungen. Damals war ich auch im Stadion, aber es hat mich nicht so berührt wie diesmal, da ich natürlich inzwischen alle Spieler und das Management gut kenne und näher am Verein bin.

Als dann letztlich das Siegtor gefallen war, muss man sich vorstellen, rennt der Torschütze einfach vom Spielfeld durch einen Durchgang zu den Fans, die sich inzwischen in großer Anzahl vor dem Stadion versammelt hatten und mit Trommeln und Gesängen unterstützten. Er musste erst von seinen Mitspielern wieder zurückgeholt werden, damit das Spiel noch einige Minuten weitergehen konnte. Keine Ahnung, ob es dafür eine Strafe gibt, aber auch egal.

Die Anspannung war ja immer noch da, denn Kiel konnte ja noch aufholen! Hat es aber nicht. Dann der erlösende Schlusspfiff. Ich glaube wir haben irgendwie alle vor Freude und Erleichterung ein paar Tränen vergossen. Und natürlich werde ich mein Versprechen halten: Unter allen Mitarbeitern werde ich mindestens 100 Eintrittskarten zu Erstliga-Spielen mit Beteiligung der SpVgg Greuther Fürth verlosen.“

News zu I. K. Hofmann

Wir sind Mitarbeiter der ersten Stunde

Neues Samsung SDS-Logistikzentrum für Hankook Reifen in Magdeburg. Hofmann-Mitarbeiter sind von Anfang an beim Aufbau dabei.

Mai 2021 – „Das ist ein tolles Gefühl. Ein Unternehmen entsteht und ich kann mithelfen, es aufzubauen. Das hat mich total gereizt. Obwohl wir als…

„Wir gehen in eine weitere Verlängerung“

Hofmann Personal bleibt Hauptsponsor bei der Spielvereinigung Greuther Fürth

Schon 21 Jahre sind Hofmann Personal und die Spielvereinigung Greuther Fürth verbunden. Was klein anfing, wurde immer größer. Bereits 2002 war die…

Great Place to work - Ich kann „Ich selbst sein“

Wir gehören erneut zu den hundert besten Arbeitgebern Deutschlands und konnten Platz 8 erreichen. Eins der vielen positiven Ergebnisse: Corona und…

Mai 2021 – Seit vierzehn Jahren laden wir unsere Mitarbeiter ein, an der Befragung des Great Place to Work Instituts teilzunehmen. Diesmal…

Präsenz wäre uns lieber, doch es ging nur virtuell

Veränderungen und Entwicklungen des Unternehmens waren Thema beim alljährlich stattfindenden Hofmann-Firmenseminar

Nie wäre es der Chefin Ingrid Hofmann in den Sinn gekommen, das Firmenseminar aufgrund von Corona ausfallen zu lassen. Schon seit Gründung des…

Fachkräfte finden für den Mittelstand

Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) informiert in einem Webinar, wo und wie Fachkräfte zu finden sind

April 2021 – Fachkräfte zu finden ist schwierig, aber nicht unmöglich. Wer nicht selbst suchen möchte oder die Kapazitäten nicht hat, kann sich Hilfe…