Wieder sportlich unterwegs

Günter Herberich, Jochen Schneider und Marcel Schöning unterstützen unseren Hofmann Spendenmarathon

September 19 – Beim 10. Churfranken Trailrun war wieder erfolgreich ein Team der "Hofmänner" am Start. So flossen erneut Spendenbeträge in den Hofmann-Spendenmarathon 2019. 

Jochen Schneider war bei den "Hill Climbern" über 11,3 Kilometern und rund 350 Höhenmetern mit dabei. Mit einer Zeit von 1:05 schaffte er es ins Ziel. Marcel Schönig und Günter Herberich starteten über die Königsdisziplin "Mountain King" mit einer Distanz von 32 km und über 900 Höhenmetern. Für Marcel Schönig war es eine Premiere in Sulzbach, nach 3:08 Stunden zeigte er sich im Ziel rundum zufrieden. Günter Herberich benötigte für die anspruchsvolle Strecke 3:49 Stunden. 

Das Fazit der drei: Perfekt organisiert, freundliche Helfer an den Verpflegungsstationen und bestes Laufwetter. "Wir hatten Spaß auf einer wirklich klasse Strecke und das auch noch für einen guten Zweck" berichtet uns Günter Herberich.

News zu I. K. Hofmann