Wir sind die Zukunft

Hofmann Auszubildende aus ganz Deutschland trafen sich in der Nürnberger Hauptverwaltung, um sich auszutauschen, zu vernetzen, voneinander zu lernen und einfach Spaß zu haben

Januar 2020 – „Es hat mir gefallen, sich wiederzusehen und zu hören, was die anderen in ihrer Ausbildung erleben“, freut sich Emma Garbe.

Sehr hilfreich fanden es die Auszubildenden, dass das Thema Prüfung angesprochen wurde und wie man sich darauf vorbereiten kann. Tipps und Tricks kamen deshalb von den Kolleginnen und Kollegen, die bereits Prüfungen absolviert hatten.

Der Gesundheitspartner DAK hatte für diesen Tag das Thema „Mentales Training“ vorbereitet und ließ die jungen Leute aktiv arbeiten. Dazwischen gab es aber auch einige „Lockerungsübungen“, die einfach Spaß machten.

„Ich möchte, dass sich die Auszubildenden austauschen können, sich kennenlernen und ein „Wir-Gefühl“ entwickeln. Dafür sind unsere Azubitage ideal. Nach unserer breit ausgelegten Ausbildung sind unsere jungen Mitarbeiter nicht nur in der Personaldienstleistung fit, sondern kennen sich im Arbeits- und Gesundheitsschutz aus, wissen, was Qualitätsmanagement bedeutet und haben natürlich auch Kenntnisse aus der Buchhaltung “, erklärt Personalleiter Olaf Nieselt.

News zu I. K. Hofmann